Body in Islam – A Source of Sin and Shame?: Ein Appell für by Katharina Fülle

By Katharina Fülle

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, word: 1,0, Freie Universität Berlin (Islamwissenschaft), Veranstaltung: Vorstellungen von Wettkampf und game in der islamischen Welt, Sprache: Deutsch, summary: „The physique within the Arab international. A resource of sin and disgrace” ist die those mit der Ahmed
El Attar seinen Artikel in der Zeitschrift „Ballettanz“ überschreibt und die auch
dieser Arbeit in leicht abgewandelter shape, als Titel dient. Mit ihr soll die Behauptung
des ägyptischen Regisseurs Attar, der den Grundgedanken der Sündhaftigkeit
und Schambehaftung des Körpers in arabisch-islamischen Ländern auf die Tabuisierung
insbesondere des Frauenkörpers in der Öffentlichkeit, der Kunst, des movies und
des Tanzes postuliert, grundsätzlich hinterfragt werden. Weil es jedoch eine Vielzahl
an unterschiedlichen Zugängen zum Körper innerhalb der islamischen Welt gibt und
eine Annäherung an ein homogenes Körperbild, ganz abgesehen von einer einheitlichen
Körperkonzeption unmöglich wäre, wird die Bedeutung und Funktion des Körpers
im Islam anhand weniger elementarer Glaubensartikel über die in der Mehrheit
der islamischen Welt Konsens herrscht, herausgearbeitet. Die Arbeit zielt mit Hilfe
dieser ausgesuchten, elementaren Glaubensartikel des Islams darauf ab, die Ausweisung
des Körpers als Ursprung von Sünde zu widerlegen. Stattdessen soll die positive
Konnotation des Körpers im muslimischen Glauben zum Ausdruck kommen. Die
Darstellung islamischer Grundannahmen, sowohl in der Anthropologie, als auch in
der Eschatologie, ist dazu unerlässlich, denn Aspekte der Menschwerdung, des Todes
und der Jenseitsvorstellungen legen die Grundlagen zum islamischen Körperverständnis
(Kapitel 2). Anschließend soll im dritten Kapitel gezeigt werden, dass der
restriktive Umgang mit dem Körper im diesseitigen Leben nicht etwa ein Indiz für
seine Sündhaftigkeit oder Schambehaftung ist. Vielmehr ist er durch Passivität gekennzeichnet,
da er lediglich als Aushandlungsort der jenseitigen Existenz instrumentalisiert
wird.
Die spärliche Berücksichtigung des Körperbegriffs im islamischen Schrifttum könnte
eine Ursache für das fehlende allgemeingültig-islamische Körperkonzept sein. So
wird der Körper in den wichtigsten islamischen Quellen dem Koran (arab. qurÞān),
der sunna und der šarīÝa lediglich innerhalb anderer, ihn betreffender Themenbereiche
berücksichtigt. Die Quellen geben beispielsweise Auskunft über Vorschriften
bezüglich des Essens, Trinkens, Waschens, der Körpergestaltung und Schönheitspflege,
sowie zum Umgang mit Toten und der Festlegung von Körperstrafen durch das islamische Strafrecht. [...]

Show description

Read or Download Body in Islam – A Source of Sin and Shame?: Ein Appell für die Befreiung des Körpers von Sünde und Schamhaftigkeit im Islam (German Edition) PDF

Best islam books

The Early Development of Mohammedanism;

Not like another reproductions of vintage texts (1) we haven't used OCR(Optical personality Recognition), as this ends up in undesirable caliber books with brought typos. (2) In books the place there are pictures comparable to photographs, maps, sketches and so forth now we have endeavoured to maintain the standard of those pictures, in order that they signify safely the unique artefact.

Islam and Democracy in Indonesia: Tolerance without Liberalism (Cambridge Studies in Social Theory, Religion and Politics)

Indonesia's Islamic enterprises maintain the country's thriving civil society, democracy, and popularity for tolerance amid variety. but students poorly know the way those businesses envision the lodging of non secular distinction. What does tolerance suggest to the world's greatest Islamic firms?

Crucifixion: Fact or Fiction?: An Investigation of Crucifixion

Jesus Christ – “Soul of God” – had a “contemporary double”. This “son of guy” used to be additionally named Jesus. He was once additionally born in Jerusalem round thousand years in the past, in a Jewish kinfolk. He used to be additionally a son of folks named as Mary and Joseph. He had additionally a brother named James. He additionally knew a lady often called Mary Magdalena, and a guy named Judas.

Itinéraires d'un soufi : Récits d'Ibn'Arabî (French Edition)

Atypique, Ibn'Arabî certes le fut. Ce héros de roman bouscule les lois du style : en fouiller l. a. psychologie, couleur locale incluse, c'est manquer le mouvement perpétuel d'un coeur qui embrasse le Tout et se fait voyant. Cet esprit infatigable, mu par tous les skills, vers et prose confondus, qui précède de trois bons siècles los angeles Renaissance (Murcie, Andalousie, 1165 Damas, 1240) déconcerte le biographe, avec ses semelles de vent et son Livre sacré à l. a. major.

Extra resources for Body in Islam – A Source of Sin and Shame?: Ein Appell für die Befreiung des Körpers von Sünde und Schamhaftigkeit im Islam (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 37 votes