Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt: Zu Fuß by Volker Gerling

By Volker Gerling

Mit sechs fotografischen Daumenkinos, die er auf einem Bauchladen vor sich hertrug, ist Volker Gerling von Berlin nach Basel gereist - zu Fuß und ohne eigenes Geld. Er schlief im Zelt und zeigte seine Daumenkinos den Leuten am Straßenrand und über den Gartenzaun. Er besuchte Dorffeste und Märkte und führte seine Bilder abends in Kneipen vor. Ein Reisebericht über ein Leben in Eigenzeit, die Flüchtigkeit des Moments und die Bedeutung der menschlichen Begegnung.

Volker Gerling traf auf seiner Wanderschaft einen alten Mann, der ihm das Bett zeigte, in dem seine Frau gestorben struggle, eine Frau, die eine Steckdose suchte, um sich die Haare abzuschneiden und einen Mann, der in einem leeren Haus lebte und auf den Schornsteinfeger wartete.

"Bilder lernen laufen, indem guy sie herumträgt", die Geschichte der in diesem Buch beschriebenen Wanderung, führt Gerling auch als daumenkinographisches Bühnenstück auf und wurde bereits auf zahlreiche Theaterfestivals in ganz Europa eingeladen.

Show description

Continue reading "Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt: Zu Fuß by Volker Gerling"

Vom Weißmachen des Umsonsten: Gedichte (German Edition) by Manfred Steinbrenner

By Manfred Steinbrenner

Steinbrenners „Vom Weißmachen des Umsonsten“ vermittelt pfiffig-gewitzte Lebens-Einsichten, -Erkenntnisse und –Beobachtungen, die, in Verse verpackt, in vielerlei Welten entführen, welche in ihrer Gesamtheit auch die Biographie des weit gereisten wie Beziehungs-erfahrenen Autors widerspiegeln.

Hintersinnige Metaphern, Wortspiele, aphorismenhafte Ver-Dichtung sowie eine überschäumende Bilderflut verweisen Steinbrenners Sprach-Emanationen in Seelennähe zu Traditions-Dichtern wie Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz oder auch zu jener Erich Kästners und Heinrich Heines.

Show description

Continue reading "Vom Weißmachen des Umsonsten: Gedichte (German Edition) by Manfred Steinbrenner"

Spiegelfuge: Roman (German Edition) by Martin Mumelter

By Martin Mumelter

Der Häftling consistent Meyer, einst Violinwunderkind, nunmehr Totschläger und Literaturexperte, enthüllt in einer Folge von Therapiesitzungen seine aberwitzige Lebensgeschichte und stellt weitreichende Überlegungen über die Macht des Schöpferischen als Keim einer Utopie an, die der Mensch noch im größten Elend aufrecht hält. Über eine Vielfalt von Geschichten weiterer Figuren und das landscape der alpenländischen Heimatstadt entsteht eine Studie allgegenwärtigen Wahnsinns. Ein Roman über Gewalt in Beziehungen, von extremen Wutausbrüchen bis zur Erosion durch die Kraft der spitzen Zunge, um die exponentielle Anreicherung des Bösen und das Heranwachsen einer großen Liebe.

Show description

Continue reading "Spiegelfuge: Roman (German Edition) by Martin Mumelter"

Time*Out (German Edition) by Andreas Eschbach

By Andreas Eschbach

Christopher und Serenity sind im cover Out zum Nichtstun verdammt. Während die Kohärenz ihre Fäden immer dichter spinnt, verlieren sie jeden Mut. Als dann auch noch mit viel Werbeaufwand der Lifehook eingeführt wird - mit dem die Menschen quickly ohne Aufwand gedanklich kommunizieren können - ahnt Christopher, dass die Kohärenz zum alles entscheidenden Schlag ausgeholt hat. Doch dann hat er eine Idee, wo die Schwachstelle des globalen Netzwerkes liegen könnte. Gemeinsam mit Serenity macht er sich auf, um das Unmögliche zu wagen.

Show description

Continue reading "Time*Out (German Edition) by Andreas Eschbach"

Die Rampe: oder An der Lethe wachsen keine Bäume (German by Berndt Seite

By Berndt Seite

Berndt Seite wählt in seiner Erzählung das zentrale Bild der Rampe als metaphorischen Ort, an dem sich Mensch und Tier auf der Schwelle von Leben und Tod gegenüberstehen. Basierend auf persönlichen Erfahrungen als Tierarzt, beschreibt der Autor in einer berückenden Ambivalenz von realistischem Erzählen und allegorischer Überhöhung die albtraumhaften Geschehnisse in einer Quarantänezone im Mecklenburgischen in den achtziger Jahren. Aus der Perspektive von angeheuerten Arbeitern, die das Ausbreiten einer Rinderseuche verhindern sollen, zeigt Berndt Seite lakonisch genau eine Welt ekelerregender Abstoßung wie auch Momente menschlicher Bewährung. Lebensansichten und Weltbilder werden hinterfragt als Momente existenzieller Selbsterfahrung - als landscape gottverlassener Zivilisation.

Show description

Continue reading "Die Rampe: oder An der Lethe wachsen keine Bäume (German by Berndt Seite"

Der wahrhaftige Volkskontrolleur: Roman (Geografie eines by Andrej Kurkow,Kerstin Monschein

By Andrej Kurkow,Kerstin Monschein

Es ist unglaublich, was once Pawel Dobrynin erlebt, nachdem er unerwartet zum "Volkskontrolleur auf Lebenszeit für die ganze Sowjetunion" gewählt wird. Auf seiner Reise durch die Sowjetunion begleitet ihn eine Vielzahl von schillernden Figuren: darunter der geheimnisvolle Kremlträumer, der Gedichte vortragende Papagei Kusma und ein Engel, der aus dem Paradies desertiert ist. Der Engel ist auf der Suche nach einem Gerechten, um mit ihm gemeinsam ins Paradies zurückzukehren, denn bislang ist noch kein einziger Sowjetbürger dort eingegangen ...
Andrej Kurkow, Autor der Bestseller Picknick auf dem Eis und Der Milchmann in der Nacht, erzählt eine unterhaltsame und fesselnde Geschichte zwischen Fantasie und Wirklichkeit in der Sowjetunion. Dazu gibt es charmante Helden, eine abenteuerliche Geschichte und viel schwarzen Humor - ein echter Kurkow eben.

Show description

Continue reading "Der wahrhaftige Volkskontrolleur: Roman (Geografie eines by Andrej Kurkow,Kerstin Monschein"

Ich war in Lissabon und dachte an dich (German Edition) by Luiz Ruffato,Michael Kegler

By Luiz Ruffato,Michael Kegler

Lissabon aus der Perspektive des Einwanderers ist ein Gewirr aus Gassen und heruntergekommenen Etablissements: billige Kneipen, Pensionen, Telefonbuden für den Kontakt in die Heimat. Serginho schlägt sich durch, ohne Papiere, ohne Geld, mit dem bescheidenen Wunsch, es durch fleißige Arbeit zu etwas zu bringen. Dann trifft er die Brasilianerin Sheila, der in scheuer Zuneigung zugetan ist.
Luiz Ruffatos neuer Roman erzählt mit lakonischer Präzision vom alltäglichen Überlebenskampf eines mittellosen Migranten in Europa und zeigt uns ein Bild der Stadt Lissabon fernab von touristischen Klischees. Eine moderne Parabel.

Show description

Continue reading "Ich war in Lissabon und dachte an dich (German Edition) by Luiz Ruffato,Michael Kegler"

Wissens-Ordnungen: Zu einer historischen Epistemologie der by Nicola Gess,Sandra Janßen

By Nicola Gess,Sandra Janßen

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Der Band versteht sich als Beitrag zur gegenwärtig hochaktuellen Debatte um den Zusammenhang von Literatur und Wissen und zielt in Anlehnung an die Historische Epistemologie der Wissenschaftsgeschichte auf die Bestimmung einer historischen Epistemologie der Literatur. Diese fragt nicht nach den grundsätzlichen Erkenntnisbedingungen der Literatur als solcher bzw. denen eines universalistischen (Autor-)Subjekts, sondern versucht, die Historizität literarischen Wissens von der Objektivität seiner Formen her zu denken. Welches methodologische Instrumentarium es hierzu braucht, suchen die Beiträge des Bandes zu ermitteln.

Mit Aufsätzen von N. Pethes, I. Kleeberg, M. Gamper, J. Müller-Tamm, T. Anz, W. Erhart, S. Rieger, M. Pierssens, S. Willer und F. Kappeler.

Show description

Continue reading "Wissens-Ordnungen: Zu einer historischen Epistemologie der by Nicola Gess,Sandra Janßen"

Selbstporträt (German Edition) by Helene Beltracchi,Wolfgang Beltracchi

By Helene Beltracchi,Wolfgang Beltracchi

Die Geschichte Wolfgang Beltracchis beschreibt diese Entwicklung: Geboren und aufgewachsen in der westfälischen Provinz nicht weit der niederländischen Grenze, hat er nach einem Hippie-Wanderleben mit Stationen in Paris, Brüssel, Amsterdam, München und Berlin, Spanien und Marokko ein zurückgezogenes, guy kann auch sagen: verborgenes Leben in Südfrankreich, nicht weit von Montpellier, geführt. Der innere Wendepunkt der Biographie kam plötzlich, binnen weniger Tage. Es battle die Begegnung mit seiner Frau Helene, die seine Lebensvorstellungen, sein Lebensgefühl, seine Ziele und Einstellungen von Grund auf veränderte.

Gemalt allerdings hat er vorher und nachher, und sein «Werk» trägt die Handschriften sehr vieler Maler. Er beherrschte nicht nur drei oder vier Künstler wie andere Fälscher, sondern Maler in staunenswerter Zahl. Noch heute hängen seine Bilder in den Museen, sind in Werkverzeichnissen, Kunstbüchern, Sammlungen zu sehen, ein Vorgang, angesichts dessen sich die Frage nach unique und Fälschung mit neuer Dringlichkeit stellt.

Wie das möglich warfare, wie die Geschichte eines Künstlers verlief, der sein eigenes Können im Werk anderer realisierte, wie dabei in spielerischem Einfallsreichtum, Kennerschaft, Hedonismus, Betrug, sozialer und ästhetischer Fiktion eine Gesamtarbeit entstand, in der die einzelnen Bilder nur ein second einer großen Veranschaulichung der Prozeduren des Marktes und der Gier darstellen, das wird in diesem aufsehenerregenden Buch von Helene und Wolfgang Beltracchi gemeinsam erzählt.

Show description

Continue reading "Selbstporträt (German Edition) by Helene Beltracchi,Wolfgang Beltracchi"

Glücksgold: Die Glücksrezepte der Völker, Kulturen und by Ernst Stürmer

By Ernst Stürmer

Leben wie im Werbespot mit Besitz, Erfolg, Statussymbolen, Macht und Mode wird den großen Glücksknall entfesseln - so lautet das Credo (Glaubensbekenntnis) der florierenden Glücksindustrie, und Millionen und aber Millionen Zeitgenossen beten es nach. Sie erhoffen Erfüllung und Lebenszufriedenheit durch spritzige cars, ein Traumhaus im Grünen, einen Swimmingpool, einen offenen Kamin, trendige Fitness-Geräte, Schmuck, schicke Partys, edle Spirituosen, exotische Ferienparadiese and so forth. was once die nach dem kommerzialisierten Mega-Glück oder Instant-Glück Haschenden käuflich erwerben, ist aber bestenfalls Glück mit kurzem Verfallsdatum. Dafür liefert die Glücksforschung jede Menge hieb- und stichfeste Beweise.
Unser Ziel ist Glücksgold - nicht Scheingold mit Talmiglanz und nicht Plastikglück. Wir vertrauen uns daher auf unserer Weltreise zu den Glücksquellen nicht Glücksdilettanten an, sondern Kennern und Könnern - Wissenschaftlern und Weisen -, und folgen den von den Meistern der Lebenskunst in Jahrhunderten und Jahrtausenden markierten Routen zum Glücksgold.
Dabei erleben wir Überraschungen auf Schritt und Tritt. Zum Beispiel: Seit dem Jahr 1990 gilt in der modernen Psychologie "Flow" als der goldene Schlüssel zum Geheimnis des Glücks, doch die Flow-Praxis als Gipfelerlebnis des Glücks kennen die alten Inder, Chinesen und Japaner schon seit eh und je, ebenso die Indianer, die Afrikaner, die Südseeinsulaner und die 100.000 Jahre alten Aborigines (Uraustralier).
Was am meisten verblüfft: Die Glückseinsichten der Weisen aller Zonen und Zeiten - der Meister des "geglückten" Lebens - werden in unseren Tagen von der Neuen Physik (Quantentheorie) und der modernen Hirnforschung vielfach bestätigt. Es ist ein spannendes Abenteuer, wie die aktuelle experimentelle Naturwissenschaft und die uralten mystischen/spirituellen Traditionen der Religionen (u. a. Yoga/Vedanta, tibetisches bzw. buddhistisches Bewusstseinstraining, Wuwei, Zen, Kabbala/Chassidismus oder Sufismus) in der Glücksfrage zusammenfinden.
In Summe: Das Buch "Glücksgold" skizziert eine Wegekarte mit den von der Weisheit und der Wissenschaft abgesteckten verlässlichen Pfaden zu den Goldminen des Glücks.

Show description

Continue reading "Glücksgold: Die Glücksrezepte der Völker, Kulturen und by Ernst Stürmer"