Der Mensch, das wundersame Wesen: Was Evolution, Kultur und by Rolf Oerter

By Rolf Oerter

Dieses Buch räumt mit den Einseitigkeiten auf, die guy täglich zu hören und zu lesen bekommt, wie in etwa: Alles in uns ist Evolution. Oder: Die Gesellschaft macht mit uns, used to be sie will. Oder aber: Ich bin geworden, used to be die Umwelt aus mir gemacht hat. Solche Aussagen sind schlicht falsch. Die Menschwerdung in der Geschichte wie im Einzelleben ist ein sehr komplexer Vorgang, dennoch lässt sie sich intestine beschreiben, wenn guy sich auf das Wesentliche konzentriert. Dies geschieht im vorliegenden Buch mit dem EKO-Modell (E für Evolution, ok für Kultur und O für Ontogenese). So erfahren Sie, wie wir besser mit Aggressionen umgehen können, warum das Spiel eine zentrale Bedeutung hat, welche Rolle das Ästhetische in unserem Leben spielt, warum wir mit den Naturwissenschaften die Evolution ausgetrickst haben und warum auch in der Ethik nicht der Mensch das Maß aller Dinge ist. Die griechischen Götter begleiten jedes Kapitel kritisch und fügen Ergänzungen aus ihrer Sicht an, die nicht selten allzu menschlich sind. Ein spannendes Buch für all jene, die mehr wissen wollen.​  Mit zahlreichen Tabellen und sixty five meist farbigen Abbildungen.

Show description

Read Online or Download Der Mensch, das wundersame Wesen: Was Evolution, Kultur und Ontogenese aus uns machen (German Edition) PDF

Best psychological research books

Consumer Insight: Emotionspsychologische Fundierung und praktische Anleitung zur Kommunikationsentwicklung (Forschungsgruppe Konsum und Verhalten) (German Edition)

Kerstin Föll entwickelt ein umfangreiches theoretisches Fundament zum Begriff des shopper perception, dem Prozess der Consumer-Insight-Findung, den entsprechenden Erfolgsfaktoren sowie zur emotionalen Kommunikation und zeigt, dass vorhandene Möglichkeiten noch nicht umfassend genutzt werden. Abschließend präsentiert sie konkrete Handlungsempfehlungen für die Implementierung des Consumer-Insight-Konzepts und für emotionale Werbung.

Handbook of Developmental Systems Theory and Methodology

Developmental platforms idea presents robust instruments for predicting complicated, dynamic interactions between organic and environmental tactics in human habit and wellbeing and fitness. This groundbreaking guide presents a roadmap for integrating key ideas of developmental platforms thought (such as self-organization, reciprocal dynamic interplay, and probabilistic epigenesis) and simulation versions (connectionist and agent-based types) with complicated dynamic modeling techniques for checking out those theories and types.

Montessori et la notion Piagetienne d'inclusion des classes (French Edition)

Thèse de grasp de l’année 1985 dans le domaine Psychologie - Psychologie du développement, , langue: Français, résumé: summary: This paper on learn about the type inclusion and the Montessori technique incorporates a short evaluation of this system for instructing preschool-age little ones, and criticisms leveled opposed to or in want of it.

Grandparenting in the United States (Society and Aging)

The participants to Grandparenting within the usa, edited via Madonna Harrington Meyer and Ynesse Abdul-Malak of Syracuse collage, use numerous quantitative and qualitative facts units to evaluate how grandparenting, and its affects, range through residing preparations, fiscal prestige, schooling, gender, race, ethnicity, and different stratifying variables.

Additional info for Der Mensch, das wundersame Wesen: Was Evolution, Kultur und Ontogenese aus uns machen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 39 votes