Der Sinn der Ehe: Wieso entscheiden sich Paare zur Heirat by Christine Glatz

By Christine Glatz

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, be aware: 2,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, summary: Heutzutage entsteht oft der Eindruck, dass die Heiratsneigung stetig zu sinkt und das Erstheiratsalter ansteigt. Noch 1948 definierte Havinghurst die Heirat als wichtige und im Normalfall zu durchlaufende Entwicklungsaufgabe des frühen Erwachsenenalters (23-30 Jahre). Bei Scheitern an dieser Entwicklungsaufgabe sagt er Unglück, Ablehnung durch die Gesellschaft und Schwierigkeiten bei der Bewältigung späterer Aufgaben voraus. Doch ist diese Einschätzung wirklich noch zeitgerecht? In der heutigen pluralistischen Gesellschaft haben sich einige gesellschaftlich akzeptierte Handlungsalternativen entwickelt, welche im diesem textual content noch genauer hinterleuchtet werden sollen.
Unabhängig davon sprechen die Zahlen bezüglich der Heiratswahrscheinlichkeit und dem Zeitpunkt des Eheeintritts angehen eine eindeutige Sprache. So heirateten Frauen 1970 noch mit durchschnittlich 22,8 und Männer mit 25,2 Jahren. Bei einer erneuten Datenerhebung 2004 lag der Altersdurchschnitt für die Erstheirat bei Frauen jedoch schon bei 29,4 und bei Männern bei 32,4 Jahren. Die Eheschließungen auf tausend Einwohner im einem Jahr fiel von 7,4 auf nur noch 4.8. Diese Zahlen lassen auf einen starken Ansehensverlust der Ehe schließen (Schneider, 2007).
Doch immer noch heiraten in den Kohorten des Jahrgangs 1965 vier von fünf Personen mindestens einmal in ihrem Leben (Lois, Oliver & Kunz, 2009). Dies ist zwar im Vergleich zu früher relativ wenig, aber immer noch eine erstaunlich große Anzahl. Es stellt sich die Frage, used to be heute so vielen Paaren noch die Motivation zum Heiraten gibt. Im Folgenden wird sich deshalb mit dem subjektiven Sinn der Ehe und den Kernmotiven zur Heirat auseinandergesetzt.
Weiterhin wird sich mit der Frage beschäftigt, inwiefern die nichteheliche Lebensgemeinschaft eine Vorstufe oder replacement zur Ehe bildet

Show description

Read Online or Download Der Sinn der Ehe: Wieso entscheiden sich Paare zur Heirat (German Edition) PDF

Similar psychological research books

Consumer Insight: Emotionspsychologische Fundierung und praktische Anleitung zur Kommunikationsentwicklung (Forschungsgruppe Konsum und Verhalten) (German Edition)

Kerstin Föll entwickelt ein umfangreiches theoretisches Fundament zum Begriff des shopper perception, dem Prozess der Consumer-Insight-Findung, den entsprechenden Erfolgsfaktoren sowie zur emotionalen Kommunikation und zeigt, dass vorhandene Möglichkeiten noch nicht umfassend genutzt werden. Abschließend präsentiert sie konkrete Handlungsempfehlungen für die Implementierung des Consumer-Insight-Konzepts und für emotionale Werbung.

Handbook of Developmental Systems Theory and Methodology

Developmental platforms conception offers strong instruments for predicting complicated, dynamic interactions between organic and environmental procedures in human habit and healthiness. This groundbreaking instruction manual presents a roadmap for integrating key options of developmental structures thought (such as self-organization, reciprocal dynamic interplay, and probabilistic epigenesis) and simulation types (connectionist and agent-based types) with complicated dynamic modeling ways for trying out those theories and types.

Montessori et la notion Piagetienne d'inclusion des classes (French Edition)

Thèse de grasp de l’année 1985 dans le domaine Psychologie - Psychologie du développement, , langue: Français, résumé: summary: This paper on examine about the type inclusion and the Montessori process incorporates a short evaluate of this technique for instructing preschool-age youngsters, and criticisms leveled opposed to or in desire of it.

Grandparenting in the United States (Society and Aging)

The individuals to Grandparenting within the usa, edited by way of Madonna Harrington Meyer and Ynesse Abdul-Malak of Syracuse college, use various quantitative and qualitative information units to evaluate how grandparenting, and its affects, differ by means of residing preparations, monetary prestige, schooling, gender, race, ethnicity, and different stratifying variables.

Extra resources for Der Sinn der Ehe: Wieso entscheiden sich Paare zur Heirat (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 12 votes