Nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der by Jasmin Brands

By Jasmin Brands

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Medizin und Gesundheit, observe: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Sozialwissenschaft), Veranstaltung: Prävention und Gesundheitsförderung, Sprache: Deutsch, summary: Diese Ausarbeitung soll dazu dienen, die nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien – im Hinblick auf die Hintergründe und deren Konsequenzen für werdende Mütter – zu analysieren, um abschließend einen Einblick in diese Thematik zu ermöglichen. Zu diesem Zweck werden in dem auf die Einleitung folgenden, theoretischen Teil zunächst die Entwicklung und der Stand der PND in der Bundesrepublik Deutschland, nicht-invasive Untersuchungsmethoden und rechtliche Grundlagen vorgestellt. Daran anschließend soll, im empirischen Teil der Arbeit, auf foundation der Theorie sowie in Bezugnahme auf gewonnene Daten, ein tieferes Verständnis für die Entscheidungsfindungsprozesse schwangerer Frauen erreicht werden. Abschließend werden die gewonnenen Erkenntnisse zur Pränataldiagnostik und den Entscheidungsfindungsprozessen zusammengefasst und diskutiert.

Basierend auf der Tatsache, dass die Einführung des erweiterten Basis-Ultraschallscreening verhältnismäßig kurz zurückliegt, muss darauf hingewiesen werden, dass dementsprechend wenig Literatur vorhanden ist. Darüber hinaus fokussiert die vorliegende Arbeit auf die nicht-invasiven Verfahren der Pränataldiagnostik, die im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien standardmäßig vorgesehen sind und deren Kosten von den Krankenkassen übernommen werden. In ihrem begrenzten Umfang kann die vorliegende Ausarbeitung demnach weder darauf abzielen, einen vollständigen Überblick über diese Thematik zu geben, noch darauf vorherrschende Forschungslücken zu schließen. Ebenso ist zu beachten, dass, auch wenn die accomplice oder werdenden Väter von dem Schwangerschaftserleben betroffen sind, im Rahmen dieser Ausarbeitung, nicht explizit berücksichtigt werden. Zudem wird, aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

Show description

Read or Download Nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien: Ein Einblick in die Hintergründe und den Entscheidungsfindungsprozess (German Edition) PDF

Best medical administration & policy books

Health and Modernity: The Role of Theory in Health Promotion

Pandemics, substance abuse, average failures, weight problems, and struggle: those aren't in basic terms wellbeing and fitness crises yet social crises in addition. Now a panel of leaders in worldwide wellbeing and fitness explores the important yet understudied social theories in the back of the perform of future health advertising, together with cultural capital, chance and causality, platforms idea, and the dynamic among person and neighborhood.

Neuro-Enhancer. Doping am Arbeitsplatz (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Medizin und Gesundheit, observe: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltung: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Die zunehmende Flexibilisierung und Komplexität der Arbeit haben dazu beigetragen, dass der Leistungsdruck in der Arbeitswelt stetig ansteigt.

Power and the Psychiatric Apparatus: Repression, Transformation and Assistance

Drawing on a wide diversity of ways within the fields of sociology, anthropology, political technology, heritage, philosophy, drugs and nursing, energy and the Psychiatric equipment exposes psychiatric practices which are mobilized alongside the continuum of repression, transformation and suggestions. It significantly examines taken without any consideration psychiatric practices either earlier and present, laying off mild at the usually political nature of psychiatry and reconceptualizing its critical and delicate concerns during the radical thought of figures resembling Foucault, Deleuze and Guattari, Goffman, and Szasz.

Nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien: Ein Einblick in die Hintergründe und den Entscheidungsfindungsprozess (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Medizin und Gesundheit, observe: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Sozialwissenschaft), Veranstaltung: Prävention und Gesundheitsförderung, Sprache: Deutsch, summary: Diese Ausarbeitung soll dazu dienen, die nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien – im Hinblick auf die Hintergründe und deren Konsequenzen für werdende Mütter – zu analysieren, um abschließend einen Einblick in diese Thematik zu ermöglichen.

Additional info for Nicht-invasive Pränataldiagnostik im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien: Ein Einblick in die Hintergründe und den Entscheidungsfindungsprozess (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 23 votes